Nasenscheidewand OP München

Die Verkrümmung der Nasenscheidewand (Septumdeviation) ist meist angeboren, kann aber auch z. B. durch Unfälle erworben sein. Eine schiefe Nasenscheidewand engt typischerweise eine Nasenhöhle stärker ein als die andere, so dass die Nasenatmung dann oft auffällig einseitig behindert ist. Durch eine Nasenscheidewand OP in München wird die Funktion der Nase verbessert. Die Nasenatmung wird verbessert, dies trägt zu mehr Lebensqualität bei.  

Die Operation zur Begradigung der schiefen Nasenscheidewand (Septumplastik)

Für die Korrektur wird das knorpelige und knöcherne Grundgerüst der Nasenscheidewand freigelegt und so bearbeitet, dass danach das Septum mittig steht und keine Einengung einer Seite mehr auslöst.  

Der Zugang zur knorpelig-knöchernen Infrastruktur der Nase erfolgt bei der Septumplastik in der Regel über Schnitte im Naseneingang, die keine äußerlich erkennbaren Narben hinterlassen (endonasaler Zugang); oder bei schwierigen Problemen – zum Beispiel dem Verschluss einer großen Septumperforation - auch über eine Schnittführung am Nasensteg („offene Rhinoplastik“).  

Durch adaptierende Nähte wird die Schleimhaut wieder mit dem Grundgerüst verbunden, für ein paar Tage unterstützen Silikonfolien die neue, mittige Position des Septums.

Nach der Nasenscheidewand OP

Eine Nasentamponade ist nur in seltenen Ausnahmefällen erforderlich. Die zarten Silikonröhrchen, die nach Nasenscheidewandoperationen die neue Position sichern, dienen dazu, dass direkt nach dem Eingriff in München durch die Nase geatmet werden kann. Sie werden nach drei Tagen entfernt. Nach ca. zwei Wochen ist der Eingriff mit seinen Folgen im Wesentlichen überstanden. Bis dahin ist gelegentliches Absaugen, Reinigung der Nase und die Verwendung von Nasenölen o. Ä. angebracht.

Diese Themen könnten Sie auch noch interessieren:

Digitales Nasenatelier

Nasenatelier

 

Sie wünschen sich eine andere Nase?

Laden Sie zwei Fotos Ihres Gesichts in unser digitales Nasenatelier, und Sie bekommen eine Simulation, wie Ihre Nase nach einer Korrektur aussehen könnte.

zum Nasenatelier

Auszeichnung Nasenkorrektur

Auszeichnung Nasenkorrektur
Wie schon in den Jahren zuvor: Professor Berghaus wurde auch 2017 wieder von der Zeitschrift FOCUS als 'Top-Mediziner' für Nasenkorrekturen ausgezeichnet.

mehr